Henkel unterstützt Diversity-Preis

von Redaktion LZ
Freitag, 24. Juni 2011
LZnet. Henkel, McKinsey und die "Wirtschaftswoche" vergeben 2011 erstmals den "Deutschen Diversity Preis". Ausgezeichnet werden Arbeitgeber, Einzelpersonen und innovative Projekte, die Diversity-Management erfolgreich nutzen und sich für eine Arbeitskultur der Vielfalt einsetzen.
"Teams mit unterschiedlicher Nationalität, Geschlecht und Erfahrung sind entscheidende Erfolgsfaktoren für Unternehmen", betont Kasper Rorsted, Henkel-Vorstandsvorsitzender und Jurymitglied, die Relevanz der Auszeichnung. Weitere Infos: http://diversity-preis.de/.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats