DocMorris setzt auf Filialgeschäft


Die Internet-Apotheke DocMorris will künftig nicht mehr durch den Versandhandel, sondern vor allem über den Aufbau des Filialgeschäftes in Deutschland wachsen. Diese Strategie-Änderung kündigte DocMorris-Gründer Ralf Däinghaus in der "WirtschaftWoche" an. Langfristig werde der Versandhandel nur noch einen kleinen prozentualen Anteil am DocMorris-Umsatz ausmachen, sagte Däinghaus. Geplant sei der Aufbau einer Apothekenkette mit bis zu 500 Filialen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats