Doppelstrategie Coca-Cola stößt ins Kaffeegeschäft vor


Deutschlands führender Erfrischungsgetränkehersteller Coca-Cola stellt sich breiter auf. Das Unternehmen will künftig seine Aktivitäten mit Kaffee, Tee und Kakao ausbauen und setzt dabei auf eine Doppelstrategie für den Unterwegs-Markt.
"Neben allen Kategorien alkoholfreier Getränke spielt das Kaffeegeschäft eine strategische Rolle", sagt Marketingchef Kussai El-

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats