Douglas will Dividende um zehn Prozent anheben


Der Handelskonzern Douglas erwägt eine Dividendenerhöhung um zehn Prozent. "Vorstand und Aufsichtsrat denken darüber nach, die Dividende bei anhaltend guter Geschäftsentwicklung von 1,00 auf 1,10 Euro zu erhöhen", sagte Douglas-Vorstandschef Henning Kreke der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung". "Damit läge die Dividendenrendite bei dem jetzigen Kursniveau weiter über drei Prozent." Er kündigte zudem den Ausbau des Filialnetzes an, bestätigte die Prognose für das Geschäftsjahr 2005/06 und hält mittelfristig höhere einstellige Zuwachsraten für möglich.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats