Douglas verbucht gutes Weihnachtsgeschäft


Der Handelskonzern Douglas hat im Weihnachtsgeschäft dank der deutschen Verbraucher seinen Gewinn gesteigert. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) legte im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2009/10 um 3,5 Prozent zu auf 178,9 Mio. Euro, wie der Konzern mitteilte. Vor Steuern verdiente die Gruppe, zu der neben den Douglas-Parfümerien, die Buchkette Thalia, der Juwelier Christ, die Modehäuser AppelrathCüpper sowie die Süßwarenläden Hussel gehören, 141,7 Millionen Euro und damit 6,5 Prozent mehr als im Vorjahr.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats