Douglas will Dividende auf Vorjahreshöhe auszahlen


Die Fachgeschäfte der Douglas-Gruppe, Hagen, konnten im Geschäftsjahr 2002 trotz Konsumflaute im Einzelhandel die Nettoumsätze – einschließlich Akquisitionen – um 2 Prozent auf 2,23 Mrd. Euro steigern. Auf vergleichbarer Fläche ergibt sich ein Umsatzminus von 1,8 Prozent. Als Vorabinformation meldet der Vorstand der Douglas Holding AG, dass das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit im Konzern nach bisher vorliegenden Zahlen bei rund 95 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats