Douwe Egberts verliert Patent für Senseo-Kaffeepads


Der niederländische Kaffeeproduzent Douwe Egberts hat sein Patent auf die millionenfach verkauften Kaffeepads für die Maschine "Senseo" verloren. Auch andere Hersteller können jetzt ohne Lizenzgebühren die Füllungen für diese Kaffeemaschine anbieten, von der der Philips-Konzern bereits mehr als zehn Millionen Exemplare verkauft hat. Eine Sprecherin des traditionsreichen Kaffeerösters aus Utrecht bedauerte, dass Douwe Egberts nun seine Entwicklungskosten für die Kaffeepads nicht erwirtschaften könne.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats