Dr. Wolff vor allem im Ausland erfolgreich


Vor allem dank eines wachsenden Exports hat der Bielefelder Kosmetik- und Pharmahersteller Dr. Wolff ("Alpecin", "Plantur") sein Geschäft ausgebaut. Der Umsatz sei 2012 um 2 Prozent auf 198 Mio. Euro gestiegen, teilte das Familienunternehmen in Düsseldorf mit.
"2012 war ein weiteres Erfolgsjahr", sagte der geschäftsführende Gesellschafter Eduard Dörrenberg. Zum Gewinn machte er keine Angaben,

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats