Duc kommt aus der Verlustzone


Die französische Geflügelgruppe Duc S.A. in Chailley hat das Geschäftsjahr 2007 mit einem leichten Gewinn abgeschlossen. Gegenüber einem Vorjahresverlust von 3,1 Mio. Euro wird der Nettogruppengewinn für das vergangene Jahr mit plus 4,1 Mio. Euro ausgewiesen. Den Umsatz konnte Duc von 103 Mio. auf 167 Mio. Euro deutlich steigern. Zum Exportgeschäft heißt es, der Absatz habe sich um 13 Prozent erhöht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats