E-Bilanz soll wie geplant 2014 kommen


Nach Korrekturen und Verzögerungen will die Bundesregierung nicht weiter am Zeitplan für die Einführung der umstrittenen "E-Bilanz" rütteln. Unternehmen müssen damit ab dem Jahr 2014 ihre Jahresabschlüsse verpflichtend elektronisch an die Finanzämter übermitteln, wie das Finanz- und das Wirtschaftsministerium am Mittwoch in Berlin mitteilten: "Die E-Bilanz wird wie geplant kommen." Zuglei

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats