EMD strafft Geschäfts-Struktur


LZ|NET. Die international agierende Verbundgruppe EMD will künftig das gesamte Warengeschäft in den neu geschaffenen Abteilungen "Branded Products" und "Private Label Products" bündeln. Von der neuen Struktur verspricht sich EMD "draußen am Markt die Interessen unserer Mitglieder konsequent wahrnehmen" zu können", so Philippe Gruyters, seit Anfang Juli Managing Director der EMD AG. Zu Direktoren der neuen Bereiche wurden Jürgen Barthelmä (41, Markenprodukte) und Stephan Plass (39, Eigenmarken) bestellt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats