Türkei sei zweitwichtigster Markt


Als erste Elektronikfachmarkt-Kette aus Deutschland zeigt die Düsseldorfer EP-Verbundgruppe Flagge in der Türkei. "Wir werden eine führende Position in der Türkei einnehmen, das ist unser Ziel", sagte Oliver Haubrich, Vorsitzender der Geschäftsführung von ElectronicPartner, anlässlich der Eröffnung eines 2.500 Quadratmeter großen EP-Centers in Istanbul. Für eine Investitionssumme von 10 Millionen Euro seien zwei weitere Fachmärkte in Ankara und Izmir geplant.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats