Fangmengen EU-Kommission fordert leichte Reduzierung bei Tiefseefischen


Zum Schutz mehrerer gefährdeter Tiefsee-Fischarten schlägt die EU-Kommission eine Kürzung der Fangmengen bis 2016 vor. "Die Ökosysteme und Fischbestände in der Tiefsee sind durch menschliche Eingriffe (...) besonders gefährdet und müssen entsprechend geschützt werden", erklärte EU-Fischereikommissarin Maria Damanaki.
Ein Bestand beschreibt eine Fischart in einem bestimmten Gebiet.Deutsche Ostseef

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats