EU verlangt strenge Kontrollen für Sonnenblumenöl


Sonnenblumenöl aus der Ukraine darf nur noch nach strengen Kontrollen in die Europäische Union geliefert werden. Mit dieser Entscheidung reagierte die EU-Kommission in Brüssel auf die Entdeckung ukrainischer Lieferungen, die stark von Mineralöl verunreinigt waren. Die Mitgliedstaaten müssen nun laut Kommission jede weitere Lieferung genau untersuchen, bevor sie ins Land gelassen wird. Verunreinigungen müssten sofort gemeldet werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats