Weinernte soll klein und fein werden


LZ|NET. Die Weinerzeuger in der EU sehen trotz des Jahrhundertsommers einer unterdurchschnittlichen Ernte entgegen. Die Trockenheit in vielen Weinanbaugebieten hat die offiziellen Ernteprognosen seit Juni von 170 Mio. hl auf derzeit 150 Mio. bis 155 Mio. hl reduziert. In den 90er Jahren lagen die Ertragsmengen zwischen 165 Mio. und 188 Mio. hl. Überall werden die Schätzungen nach unten korrigiert.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats