Feinkosttempel Eataly zieht in die Münchener Schrannenhalle ein


Planänderung für die Schrannenhalle am Münchener Viktualienmarkt: Der italienische Feinkostfilialist Eataly soll schon ab Sommer 2015 die gesamte Fläche bewirtschaften, bestehenden Mietern wird zum Jahresende gekündigt. Vom Tisch ist damit auch die Ansiedelung eines Supermarkts von Edeka-Händler Simmel in der Halle, berichtet die "Süddeutsche Zeitung".

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats