Edding kauft Aktien zurück


Der Schreibgerätehersteller will bis zu 15.000 eigene Vorzugsaktien der Gesellschaft erwerben. Vom 03.07. bis einschließlich 07.07.2006 wurden 228 eigene Aktien erworben, teilt das Unternehmen ad hoc mit. Die Gesamtzahl der bislang im Rahmen des Rückkaufprogramms erworbenen Aktien beläuft sich damit auf 7.172. Der Erwerb erfolgt durch die M.M. Warburg & Co., Hamburg, ausschließlich über den Parketthandel der Börsen Hamburg und Frankfurt. (hof)

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats