Edeka behält Regional-Discounter


LZ|NET. Mit der Übernahme der Plus-Märkte baut die Edeka-Gruppe ihr nationales Discount-Geschäft massiv aus. Die Regionalgesellschaften profitieren vorerst nicht von der neuen Marktmacht im Discountbereich: Sie halten an ihren lokalen Formaten fest. "Wir werden die Märkte zügig integrieren", kündigte Edeka-Chef Markus Mosa an, nachdem das Kartellamt in der vergangenen Woche grünes Licht für die Übernahme von 2 500 Plus-Filialen gegeben hatte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats