Edeka scheut neue Tiefstpreise nicht


LZ|NET. Edeka schließt nicht aus, dass sie im Wettbewerb mit den Discountern in diesem Jahr weiter an der Preisschraube bei Markenartikeln dreht und ihr bislang auf 150 Artikel begrenztes Star-Markenprogramm weiter ausbauen wird. Die Markenartikelindustrie müsse ihre Strategie, erfolgreiche Marken beim Discounter günstiger anzubieten, nachhaltig überdenken, erneuert der Edeka-Vorstand seine Forderung.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats