Edeka: Erstmals Bilanzverlust


Tochtergesellschaften belasten Ergebnis Edeka Minden-Hannover weist negatives Ergebnis aus -- "einmalige Belastungen" -- moderates Wachstum / Von Sabine Rössing Ein "Wachstum mit gebremsten Schaum" verheißt dernoch amtierende Vorstandschef der Edeka Minden-Hannover, Joachim Schmidt, seinem Unternehmensverbund für das laufende Jahr. Für 1998 mußte sogar ein negatives Ergebnis ausgewiesen werden. Allerdings werde die noch immer umsatzstärkste Edeka-Region 1999 zu gewohnter Ertragsstärke zurückfinden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats