Edeka legt zu


Die Hamburger Edeka Gruppe hat das vergangene Geschäftsjahr mit einer deutlichen Ergebnissteigerung abgeschlossen. Das EBIT verbesserte sich im Vergleich zum Vorjahr um 16,5 Prozent auf rund 470 Mio. Euro (1,9 Prozent), teilt das Unternehmen mit. Das EBITDA stieg um 10,2 Prozent auf 850 Mio. Euro (3,5 Prozent) bezogen auf den Gruppenumsatz in Höhe von 24,6 Mrd. Euro (ohne Agenturgeschäft und Spanne Selbstständiger Einzelhandel).

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats