Edeka will Marken auslisten


Neuer Zündstoff ist in den seit Wochen schwelenden Konflikt zwischen der Markenartikel-Industrie und der Edeka-Gruppe geraten. Edeka droht mit Auslistungen und einem Zurückfahren von Marken-Aktionen, wenn Konditionsforderungen nicht erfüllt werden. Die Markenartikler wollen nicht klein beigeben. Markenartikler und Handel stellen sich auf einen heißen Herbst ein. Im Vorfeld der anstehenden Jahresgespräche scheint die Situation im Konditionengerangel bereits jetzt verfahren.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats