Edeka Nordbayern steuert gegen


LZ|NET. Die Edeka Nordbayern-Sachsen-Thüringen feilt im Osten Deutschlands an ihren Vollsortimentskonzepten. Bei rückläufigen Umsätzen, hohen Discountanteilen und starker Konsumzurückhaltung werden die Profilierungsanstrengungen zunehmend schwieriger. Nach der Eröffnung des Prototyps des "Supermarktes der Generationen" sollen weitere standortspezifische Konzepte folgen. "Wir haben es in Sachsen mit einer gewaltigen Sondersituation zu tun", erklärt Edo Günther, Geschäftsführer der Edeka Nordbayern-Sachsen-Thüringen, die Notwendigkeit, Konzeptideen für diese Region zu entwickeln und damit sinkenden Umsatzzahlen entgegen zu wirken.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats