Krise erhöht Kosten


LZ|NET. Die Geschäftsführung von Edeka Nord sieht eine "fatale Entwicklung auf der Kostenseite" auf die Vollsortimenter zukommen. Gründe sind die starke Nachfrage nach Preiseinstiegsartikeln und die Lohn-Forderungen der Gewerkschaften. Forderungen der Gewerkschaft Verdi nach mehr Lohn seien "abenteuerlich", sagte Carsten Koch, Sprecher der Geschäftsführung bei Edeka Nord, gegenüber der LZ. "Gerade in der momentanen Situation" könnten sich die Vollsortimenter weitere Kosten schlichtweg nicht leisten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats