Edeka optimiert die Läger


Mit dem Aufschalten der Lagerstandorte in Gochsheim (Nordbayern), Minden und Betzigau (Südbayern) auf das neue Lagerverwaltungssystem schreitet die Logistikoptimierung der Edeka-Gruppe voran. Die seit 2001 laufenden Bestrebungen der Gruppe, eine einheitliche Lagerwirtschaft zu schaffen, gehen in die entscheidende Phase. Nach Malchow im Norden und Marktredwitz in Nordbayern gehen im September weitere drei Standorte in den Roll-out.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats