Edeka Rhein-Ruhr steigert Konzernumsatz


Die Regionalgesellschaft Edeka Rhein-Ruhr hat ihren Konzernumsatz im Geschäftsjahr 2008 um 30 Prozent auf 3,28 Mrd. Euro (2007: 2,52 Mrd. EUR) gesteigert. Dazu habe vor allem die Integration der übrigen 23 Marktkauf-SB-Warenhäuser beigetragen, die im April 2008 abgeschlossen wurde. Ohne Marktkauf betrug die Umsatzsteigerung 5,9 Prozent. Insgesamt laufen unter dem Dach der Edeka Rhein-Ruhr nun 39 Marktkauf-Häuser.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats