Edeka-Prototyp in Ingolstadt


Nach dem Vorbild des in der vergangenen Woche in Ingolstadt eröffneten Prototyps will die Edeka Südbayern jetzt sukzessive Standorte entwickeln. Sechs neuen E-Centern und zwei bis drei Umbauten folgt 2007 auch ein Nahversorger-Konzept. "Bestes Design trifft auf beste Lebensmittel", umschrieb Hans Georg Maier, Vorsitzender der Geschäftsführung der Edeka Südbayern, das Konzept bei der Eröffnung des neuen E-Centers am vergangenen Donnerstag in der Ingolstädter Römerstraße.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats