Edeka Südbayern sitzt fest im Sattel


Die Edeka Südbayern hat ihre Marktführerschaft in Bayern in den letzten Jahren kontinuierlich ausgebaut. Nach Einschätzung von Beobachtern entfallen inzwischen über 20 Prozent des regionalen Umsatzkuchens auf die Ingolstädter, deren Erlöse im abgelaufenen Geschäftsjahr um 4,3 Prozent auf einen Nettoumsatz in Höhe von 2,7 Mrd. DM gestiegen sind. "Wir werden unsere Expansion in keinster Weise beschränken, haben aber auch den Mut, Märkte zu schließen", umreißt Geschäftsführer Hans-Georg Maier die Strategie der Südbayern.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats