Edeka Südwest muss in die Bresche springen


LZ|NET. Ausgerechnet im erklärten Expansionsgebiet Frankfurt muss die Edeka Südwest einen Rückschlag hinnehmen: Kurz vor der Eröffnung eines Vorzeige-Marktes hat der selbstständige Kaufmann dem Projekt den Rücken gekehrt. Die Großhandlung muss in die Bresche springen. Mit Pauken und Trompeten war der Start in der Rewe-Hochburg Frankfurt angekündigt worden: "Als Marktführer in Deutschland können wir keine weißen Flecken akzeptieren", hieß es zu Jahresbeginn vollmundig in den Reihen der Edeka Südwest.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats