Joh. Eggers Sohn mit neuem Besitzer


LZ|NET. Das 227 Jahre alte Weinimporthaus Joh. Eggers Sohn GmbH & Co., Bremen, ist zum 1. Juli verkauft worden. Der bisherige Eigner und Geschäftsführer Arend Wohlers verkaufte alle Anteile an den Bremer Bankier Hubertus Hasenkamp, der die Firma künftig als geschäftsführender Gesellschafter leiten wird. Wohlers, 75, will sich aus dem Unternehmen nach 50 Jahren allmählich zurück. Den größten Teil des Jahresumsatzes von 30 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats