Norddeutsche Länder fordern nationale Hilfe


Die Agrarminister mehrerer Bundesländer sehen für die Entschädigung von Gemüsebauern in der Ehec-Krise neben der EU auch die Bundesrepublik in der Pflicht. Wenn die von der EU veranschlagten Mittel von 210 Millionen Euro nicht ausreichen, müsse es eine nationale Beihilfe geben, um die Verluste auszugleichen.
Die Vertreter der norddeutschen Länder und Nordrhein-Westfalens forderten in Boizenburg

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats