Eichbaum: Stagnation


Stagnation bei Eichbaum Brauerei-Tochter Freiberger hält aber den Wachstumskurs/ Von Gabriel v. Pilar Für den Vorstandsvorsitzenden der Eichbaum-Brauerei beginnt mit dem Aktionärswechsel durch die Kindermann-Gruppe "eine neue Ära". Das Unternehmen selber rechnet mit Stagnationen und setzt auf weiteres Wachstum der Tochter Freiberger. Auf der Hauptversammlung der Eichbaum-Brauereien AG, Mannheim, meinte der Vorstandsvorsitzende Adolf Drüppel, daß nach dem Aktionärswechsel mit der Kindermann-Gruppe eine neue Ära eingeleitet werde.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats