Freiland-Eier werden billiger


Freiland-Eier sind in diesem Jahr billiger geworden. Wie die Zentrale Markt- und Preisberichtstelle (ZMP) in Bonn mitteilte, liegt der Preis für eine Zehnerpackung der Gewichtsklasse M bei 1,74 EUR. Dies seien rund zehn Cent weniger als noch Ostern 2001. Die gleiche Zahl herkömmlicher Eier kostet den Angaben zufolge rund einen EUR. Dies ist den Angaben zufolge gegenüber dem Vorjahr ein minimales Plus von ein bis zwei Cent.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats