Weniger Eier aus Käfighaltung


Die deutschen Verbraucher haben im Laufe des Jahres 2004 deutlich weniger Eier aus der umstrittenen Käfighaltung gekauft. Der Anteil von Käfigeiern lag im Januar 2004 noch bei 56 Prozent, bis Dezember 2004 sank dieser Anteil auf 46 Prozent, wie die Zentrale Markt- und Preisberichtstelle (ZMP) in Bonn mitteilte. Eier aus der Hühner-Bodenhaltung legten demgegenüber im gleichen Zeitraum von 11 Prozent auf 25 Prozent zu.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats