Tierwohl Eierbranche vor Herausforderungen


Den europäischen Legehennenbetrieben stehen herausfordernde Jahre bevor. Tierwohl und Geflügelgrippe stehen dabei im Vordergrund. Für mehr Transparenz beim Einsatz von Eiprodukten sehen die Erzeuger auch den Lebensmitteleinzelhandel in der Pflicht. Dass sich Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt jetzt für einen Verzicht auf Schnäbelstutzen bei Legehennen stark macht und auch das Schreddern männlicher Eintagsküken, die in den Brütereien anfallen, unterbinden will, kommt für Branchen-Organisationen nicht überraschend. Für den

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats