Einbecker Brauhaus zahlt weniger Dividende


Die Einbecker Brauhaus AG meldet für 2005 einen Jahresüberschuss von 364.972,80 Euro gegenüber 819.191,73 Euro im Vorjahr. Wie das Unternehmen begründet, war im abgelaufenen Jahr als einmalige Sonderbelastung eine Rückstellung für eine Steuernachzahlung für die Jahre 1997 bis 1999 von 363.000 Euro zu verkraften. Da gegen die Steuernachzahlung – gestützt auf ein aktuelles Urteil des Bundesfinanzhofes – ein Einspruchsverfahren anhängig sei, werde die gebildete Rückstellung möglicherweise nicht in Anspruch genommen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats