Grünes Licht vom Umweltminister


LZ|NET. In die schleppende Diskussion um die Lösung des Einwegpfand-Problems ist Bewegung geraten. In Konkurrenz zum Rücknahmemodell von Lekkerland-Tobaccoland weist die Kölner VfW AG erneut auf ihr Konzept als Alternative für eine bundesweite Regelung hin. Das Umweltministerium begrüßt den Vorstoß. Steigende Einweg-Marktanteile der Discounter signalisieren dem LEH zudem Handlungsbedarf. "Unser System, das derzeit auf breite Akzeptanz im Handel stößt, ist auch für eine große Anzahl sich beteiligender Unternehmen zum 1.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats