Stärkeres Umsatzminus nach MwSt-Erhöhung


Nach der Mehrwertsteuererhöhung zu Jahresbeginn ist der Umsatzeinbruch beim deutschen Einzelhandel stärker ausgefallen als zunächst berechnet. Im Januar sanken die Erlöse im Vergleich zum Vorjahresmonat um 1,1 Prozent, preisbereinigt gab es ein Minus von 1,6 Prozent, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Ursprünglich hatten die Statistiker einen nominalen Rückgang von 0,5 Prozent und ein reales Minus von 1,4 Prozent gemeldet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats