Lidl steigt ins Mobilfunkgeschäft ein


LZ|NET. Ab Montag steigt Lidl in den Mobilfunkmarkt ein. Nachhilfe, Partnervermittlungen oder Gebrauchtwagen: Der Lidl-Vorstoß ist nur das jüngste Beispiel. Einzelhändler wetteifern mit ausgefallenen Dienstleistungsangeboten um Aufmerksamkeit. Einen Kredit bei Rossmann aufnehmen oder das Lotto-Glück via Schlecker bemühen, die Kids dank Norma zur Nachhilfe schicken und endlich das neue Haus bei Tchibo bestellen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats