Erste Tarifrunde für NRW-Einzelhandel ohne Ergebnis


Die erste Tarifrunde für die rund 400.000 Beschäftigten im Einzelhandel von Nordrhein-Westfalen ist wie erwartet ohne Ergebnis geblieben. Die Tarifparteien wollten die Verhandlungen später fortsetzen, ein Termin stehe noch nicht fest, sagte ein Sprecher der Gewerkschaft Verdi in Kaarst. Verdi fordert 4,5 Prozent mehr Lohn und Gehalt sowie ein Mindesteinkommen von 1500 Euro im Monat, das einem Stundenlohn von 9,20 Euro entspricht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats