Handel hofft auf gute Oster-Umsätze


LZ|NET. Der Lebensmitteleinzelhandel ist mit Optimismus in das Ostergeschäft gestartet. Der schon länger erkennbare Trend zu höherpreisigen Produkten setzt sich in vielen Segmenten fort. Gleichzeitig profitieren Discounter und Drogeriemärkte vom nach wie vor bestehenden Preisbewusstsein. Der Nonfood-Handel dagegen tut sich nicht nur wegen der Mehrwertsteuererhöhung derzeit schwer. "Wir sind mit dem Start des Ostergeschäftes zufrieden", erklärt die Rewe Group in dieser Woche auf LZ-Anfrage.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats