Einzelhandel verliert im April


Nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes setzte der Einzelhandel in Deutschland im April 2007 nominal 0,4 Prozent mehr und real 0,6 Prozent weniger um als im April 2006. Beide Monate hatten jeweils 23 Verkaufstage, allerdings fiel das Ostergeschäft in diesem Jahr zum Teil in den März, im Vorjahr lag es dagegen im April. Der Zwei-Monats-Vergleich für die Monate März und April 2007 mit den beiden Vorjahresmonaten ergibt nominal eine Umsatzsteigerung von 0,8 Prozent und real gleich hohe Umsätze.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats