Geschäft im Oktober schleppend


Das Geschäft des Einzelhandels in Deutschland läuft weiterhin schleppend. Im Oktober 2007 sanken die Umsätze im Vergleich zum Vormonat saison- und kalenderbereinigt real um 3,3 Prozent und nominal um 2,9 Prozent. Das teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden anhand vorläufiger Ergebnisse mit. Im Vergleich zum Oktober 2006 gab es real - also preisbereinigt - ein Minus von 0,6 Prozent. Nominal betrachtet ergab sich indes ein Umsatzanstieg um 1,0 Prozent.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats