Geschäft im Handel läuft schleppend


Das Geschäft im deutschen Einzelhandel läuft weiter schleppend. Im September machten die Einzelhändler nominal 1,2 Prozent weniger Umsatz als ein Jahr zuvor, meldete das Statistische Bundesamt in Wiesbaden. Preisbereinigt betrug das Minus sogar 2,2 Prozent, allerdings habe der September einen Verkaufstag weniger als der September 2006 gehabt. Unter der Konsumflaute litten vor allem Lebensmittelgeschäfte und Kaufhäuser.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats