Einzelhandel sieht sich als Verlierer


Der deutsche Einzelhandel sieht sich als Verlierer der Mehrwertsteuererhöhung. Für das gesamte Jahr 2007 erwartet die Branche preisbereinigt einen Rückgang ihrer Umsätze um 0,5 Prozent. Das ist das Ergebnis der aktuellen Konjunkturumfrage des Hauptverbands des Deutschen Einzelhandels (HDE), die in Düsseldorf vorgestellt wurde. Im ersten Halbjahr hätten nur 34 Prozent der Unternehmen ihren Umsatz steigern können, sagte HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats