Weihnachstsgeschäft noch hinter Erwartungen


Mit verhaltenem Optimismus ist der Handel in die heiße Phase des Weihnachtsgeschäfts gestartet. Zwar sei das Geschäft bisher hinter den Erwartungen zurückgeblieben, habe aber bis zum ersten Adventswochenende an Tempo zugelegt, teilte der Einzelhandelsverband HDE in Berlin mit. Die Mehrheit der befragten Unternehmen blicke den kommenden Adventswochen hoffnungsvoll entgegen. "Die meisten gehen davon aus, dass der Umsatz im Dezember das hohe Vorjahresniveau erreichen wird", erklärte HDE- Sprecher Hubertus Pellengahr.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats