Hersteller setzen auf gefühlsbetonte Vermarktung


Die DIY-Branche sucht nach neuen Zielgruppen, um die anhaltende Flaute zu überwinden. Gelingen soll dies durch "emotionale Konzepte" und Produkte, deren Anwendung deutlich einfacher ist als bisher. Der Wettbewerbsdruck allerdings wird zunehmend härter, vor allem liquditätsgeplagten Unternehmen wird die Zeit knapp. Deutlich erkennbar war auf der Eisenwarenmesse in Köln, dass viele Hersteller das Thema "Convenience" entdeckt haben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats