Umsätze mit Eiskrem vorerst noch im Keller


Das Wetter bereitet den Herstellern von Speiseeis Sorge: Der verregnete Juni bescherte der Branche bereits Umsatzeinbußen in zweistelliger Höhe. Für eine genaue Prognose über das Gesamtjahr ist es allerdings noch zu früh, denn der gute Auftakt im Juli lässt die Produzenten wieder hoffen. Bereits im April erschienen bei manchem Speiseeis-Verkäufer die ersten Sorgenfalten auf der Stirn. Doch vor allem das schlechte Wetter im Juni ließ so manche Hoffnung dahinschmelzen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats