Electrolux gibt Gewinnwarnung


Der schwedische Haushaltswarenhersteller Electrolux AB, Stockholm, senkt seine Gewinnerwartungen für das laufende Geschäftsjahr. Die Nachfrage in den Hauptmärkten Europa und USA stagniere, das Betriebseinkommen werden niedriger ausfallen als 2002, heißt es. Im 1. Quartal fiel das Betriebsergebnis um 52,6 Proeznt auf 195,4 Mio. Euro. Als Gründe werden unter anderen Verluste in Indien und eine sinkende Nachfrage in China und Brasilien angeführt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats