Elektrische Zahnbürsten können kräftig aufholen


Mechanische Mundpflege hat noch gute Chancen: Laut Marktforschung dürfte sie mit satten Zuwächsen aufwarten -- binnen vier Jahren bis zu 30 Prozent. Damit sind elektrische und batteriebetriebene Zahnbürsten offenbar auf dem Weg, das Zahnbürstenregal neu zu gestalten. Ein erhebliches Marktvolumen ist von den Veränderungen betroffen, denn laut Nürnberger GfK Panelmarkt geben die Deutschen für ihre Mundpflege bisher schon 2,2 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats